Dachstein-Wandern

Das Dachstein-Plateau ist ein Traum. Diese Weite, diese sanften Hügel, diese Schneemassen in diesem Januar! Einen besseren Ausgangspunkt für Schneeschuhtouren als die Gjaid Alm kann ich mir nicht vorstellen, herzlicher ist es fast nirgendwo. Der Wind mal Muster in den Schnee, klein ist man als Mensch und ausgeliefert. Drei Stunden im Auto von München aus … Weiterlesen Dachstein-Wandern

Caminho Português

Drei Wochen in Portugal und Spanien. Lissabon, Porto und viele kleine Orte und Städte auf dem Caminho Portugues und Camino a Finisterre. 340 km in 12 Tagen, anfangs mit dem Bedürfnis, mit Hörbüchern vom scheinbar endlosen Gehen abzulenken, dann Zauberwälder, Bilderbuchorte, sonnenverbrannte Waden, Pilgerfreunde, nie so da gewesene innere Ruhe. Ein Erlebnis, das fast nicht … Weiterlesen Caminho Português

Island 2017

Nach der Runde um die Insel im letzten Jahr bewegten wir uns 2017 nicht ganz so viele Kilometer. Aber dennoch viel. Eine Woche mit dem Auto durch die Westfjorde, auf Schotterwegen, in heißen Quellen, alten Fabriken. Eine Woche zu Fuß durchs Hochland. Eine Woche ausruhen im isländischen Süden. Weiterlesen Island 2017

Island

Einmal um die Insel im Sommer 2016, viele Wanderkilometer, mehr Autokilometer, Wind, Regen, Sonne, Schnee, warme Quellen und nasse Füße. Und immer Stille in der Luft, nach ein paar Tagen flieht auch die innere Alltagsunruhe den ewigen Weiten. Das Licht bringt neue Blickwinkel, und am Ende steht man immer wieder einfach nur da und staunt. Und … Weiterlesen Island